Tu­ru ver­liert Test­spiel nach 2:0-Füh­rung

Rheinische Post Mettmann - - Sport Lokal -

(mjo) Nach 45 Mi­nu­ten sah der Fuß­ball-Ober­li­gist Tu­ru im Test­spiel ge­gen den TuS En­ne­pe­tal wie der si­che­re Sie­ger aus, ver­lor am En­de aber mit 2:3. Die Ober­bil­ker führ­ten durch ei­nen Dop­pel­schlag von Ja­cob Bal­lah und Tor­jä­ger Ja­cub Pr­zy­byl­ko mit 2:0. „Ei­ne ver­dien­te Füh­rung nach ei­nem gu­ten Spiel von uns“, ur­teil­te Trai­ner Sa­mir Si­sic zu­frie­den, üb­te an­schlie­ßend je­doch auch Kri­tik an sei­nem Team. „Doch dann hat sich mei­ne Elf in der zwei­ten Hälf­te zu si­cher ge­fühlt, ob­wohl ich sie vor der Spiel­stär­ke des Geg­ners ge­warnt hat­te.“Die Fol­ge wa­ren drei Ge­gen­tref­fer in vier Mi­nu­ten (76., 78., 79.).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.