Kunst­werk der Neu­en Sach­lich­keit

Rheinische Post Moenchengladbach - - Blickpunkt Kultur -

Klas­si­ker „Men­schen am Sonn­tag“gilt als Ver­tre­ter der Neu­en Sach­lich­keit. Man kann dar­in be­reits Ten­den­zen be­ob­ach­ten, die nach dem Krieg im Neo­rea­lis­mus aus­for­mu­liert wur­den.

Ur­sprungs­ti­tel Ge­plant war, den Film „So ist es und nicht an­ders“zu nen­nen, um das Do­ku­men­ta­ri­sche zu un­ter­strei­chen.

Gast­auf­tritt Die Tän­ze­rin Val­e­s­ka Gert hat ei­nen klei­nen Auf­tritt im Film.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.