VHS-Vor­trag: Se­hen bis ins ho­he Al­ter

Rheinische Post Moers - - Kamp-lintfort / Rheurdt -

RHEURDT/GEL­DERN (RP) Die nächs­te Vor­trags­ver­an­stal­tung des 33. Ge­sund­heits­fo­rums der Volks­hoch­schu­le Gel­der­land be­fasst sich am Mon­tag, 19. No­vem­ber, mit dem The­ma „Se­hen bis ins ho­he Al­ter ist das mög­lich? Von der Be­hand­lung der al­ters­be­ding­ten Ma­ku­la­de­ge­ne­ra­ti­on (AMD) und an­de­ren al­ters­ab­hän­gi­gen Au­gen­er­kran­kun­gen“. Die Ver­an­stal­tung fin­det ab 19.30 Uhr in der VHS, Ka­pu­zi­ner­stra­ße 34, in Gel­dern statt. Der Re­fe­rent Pro­fes­sor Dr. med. Rai­ner Gut­hoff ist stell­ver­tre­ten­der Di­rek­tor der Uni­ver­si­tätsau­gen­kli­nik Düsseldorf und Lei­ter der Re­ti­no­lo­gie und des Zen­trums für kli­ni­sche Stu­di­en. Ei­ne te­le­fo­ni­sche An­mel­dung zu der Vor­trags­ver­an­stal­tung wird er­be­ten: 02831 93750. Die Ver­an­stal­tungs­ge­bühr (fünf Eu­ro) wird am Vor­trags­abend er­ho­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.