Neu­jahrs­kon­zert in der Event­hal­le ist aus­ver­kauft

Rheinische Post Moers - - Moers -

MO­ERS (RP) Das Mo­er­ser Neu­jahrs­kon­zert ist aus­ver­kauft – so früh, wie nie zu­vor. Seit Hei­lig­abend sind al­le Kar­ten für das drit­te Gast­spiel der „Pra­gue Roy­al Phil­har­mo­nic“in der En­ni-Event­hal­le rest­los ver­grif­fen. Erst­mals wird es da­her kei­ne Abend­kas­se für Spät­ent­schlos­se­ne ge­ben. Für den künst­le­ri­schen Lei­ter Kon­rad Gö­ke ist dies ein gro­ßer Er­folg. Ihm ist es mit sei­nem Or­ga­team er­neut ge­lun­gen, Nie­der­rhei­ner für das Spit­zen­kon­zert in der Gra­fen­stadt zu be­geis­tern. Ge­ne­ral­mu­sik­di­rek­tor Hei­ko Ma­thi­as Förs­ter wird da­bei mit sei­nem Orches­ter am kom­men­den Neu­jahrs­tag ab 19 Uhr mehr als 1.200 Nie­der­rhei­ner durch das Pro­gramm „Fun­ken­schlag“füh­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.