Zwei Schwer­ver­letz­te nach Mes­ser­at­ta­cke

Rheinische Post Opladen - - Lokales -

KÖLN (RP) Nach ei­ner Mes­ser­ste­che­rei am Haupt­bahn­hof am Sams­tag­abend, bei der zwei jun­ge Män­ner aus Af­gha­nis­tan schwer ver­letzt wur­den, sucht die Po­li­zei Zeu­gen. Aus un­ge­klär­ter Ur­sa­che wa­ren laut Po­li­zei­be­richt ge­gen 23.15 Uhr meh­re­re Män­ner in ei­ne hand­fes­te Aus­ein­an­der­set­zung ge­ra­ten. Die bei­den 29-Jäh­ri­gen er­lit­ten schwe­re Ver­let­zun­gen durch Mes­ser­sti­che ins Bein und Schlä­ge ge­gen den Kopf. Bei den Tä­tern soll es sich um ara­bisch spre­chen­de Män­ner han­deln. Hin­wei­se un­ter 0221/229-0.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.