Co­ve­s­tro-Neu­bau nimmt For­men an

Rheinische Post Opladen - - Wirtschaft Und Verbraucher - FO­TO: RALF MATZERATH

LE­VER­KU­SEN (bu) Die Lü­cke in der Ch­em­park-Be­bau­ung längs der Bun­des­stra­ße 8 schließt sich im­mer mehr. Das neue Ver­wal­tungs­ge­bäu­de von Co­ve­s­tro wächst in die Hö­he, der Roh­bau nimmt For­men an. Der Ver­wal­tungs­bau für 80 Mil­lio­nen Eu­ro soll 700 Co­ve­s­tro-Mit­ar­bei­tern neue Ar­beits­mög­lich­kei­ten bie­ten und so den aku­ten Platz­be­darf für das wach­sen­de Un­ter­neh­men lö­sen. En­de 2019 soll das Ge­bäu­de be­zugs­fer­tig sein. Die bis­her ge­mie­te­ten Be­stands­im­mo­bi­li­en im Ch­em­park sol­len dann auf­ge­ge­ben wer­den. Ober­bür­ger­meis­ter Uwe Rich­rath hat­te das En­ga­ge­ment des Kon­zerns bei Be­kannt­wer­den des Bau­pro­jekts als Be­kennt­nis und wich­ti­ges Si­gnal für den Stand­ort Le­ver­ku­sen be­grüßt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.