Fortu­nas U19 for­dert Spit­zen­rei­ter Dort­mund her­aus

Rheinische Post Ratingen - - Sport Lokal -

(sor) Ei­nen di­cken Bro­cken müs­sen die U19-Fuß­bal­ler der Fortu­na am Sams­tag (11 Uhr) in der A-Junioren-Bun­des­li­ga aus dem Weg räu­men. Zu Gast am Flin­ger Broich ist Ta­bel­len­füh­rer Bo­rus­sia Dort­mund, der al­ler­dings am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de beim 0:2 in Duis­burg un­ge­wohn­te Schwä­chen of­fen­bar­te. Wie man auf glei­cher Hö­he mit dem BVB agiert, de­mons­trier­te auch die Fortu­na beim 1:2 im Hin­spiel, als die Par­tie nach ei­ge­ner Füh­rung nur knapp ver­lo­ren ging.

Ei­ne St­un­de spä­ter (Sams­tag, 12 Uhr) gibt die U17 der For­tu­nen in der B-Junioren-Bun­des­li­ga bei Ar­mi­nia Bie­le­feld ih­re Vi­si­ten­kar­te ab. Die Ost­west­fa­len, die ei­nen Platz vor dem Team von Coach Jens Lan­ge­ne­ke auf Rang sie­ben ste­hen, sind gut in Form. Im Hin­spiel zu­min­dest ge­lang den Rot-Wei­ßen ein 1:0-Heim­sieg. Die SG Un­ter­rath spielt der­weil am Sonn­tag (13 Uhr) oh­ne gro­ßen Druck ge­gen den VfL Bochum. Ak­tu­ell fünf Zäh­ler Vor­sprung auf die Ab­stiegs­plät­ze sind ein be­ru­hi­gen­des Pols­ter. Zu­dem hielt die SGU beim 1:3 im Hin­spiel lan­ge Zeit gut mit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.