Ver­netz­ter Rol­ler im Re­tro-Stil

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - AUTO&MOBIL -

(tmn) Mit dem Kymco Li­ke II 125i hat der tai­wa­ne­si­sche Her­stel­ler ei­nen neu­en Rol­ler im Re­tro-Stil vor­ge­stellt. Im Zen­trums des 128 Ki­lo schwe­re Rol­lers steht ein Vier­takt­mo­tor mit 125 Ku­bik und 8,5 kW/ 11,6 PS, der bei 6750 Tou­ren zehn Nm Dreh­mo­ment pa­rat hält. Der Li­ke II 125i ist in der Ver­si­on ABS Ex­clu­si­ve nicht nur mit ABS aus­ge­rüs­tet, son­dern auch ver­netzt. So kann sich der Fah­rer laut Her­stel­ler über ei­nen ge­son­der­ten Bild­schirm im Cock­pit bei­spiels­wei­se über das Wet­ter und Tank­stel­len in der Um­ge­bung in­for­mie­ren. Der Rol­ler ist mit dem Smart­pho­ne ver­netzt und kann den Fah­rer im Still­stand auch über ver­pass­te An­ru­fe oder neue Nach­rich­ten aus so­zia­len Netz­wer­ken in­for­mie­ren. Die­se Ver­si­on ist ab 3299 Eu­ro zu ha­ben. Die ab­ge­speck­te Va­ri­an­te Li­ke II 125i CBS oh­ne ABS und Ver­net­zung kos­tet ab 2799 Eu­ro.

FO­TO: KYMCO

Der tai­wa­ne­si­sche Rol­ler hält den Fah­rer in­for­miert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.