Das Rest­pro­gramm der Vi­kings in die­sem Jahr

Rheinische Post Stadtteilausgabe Duesseldorf-Nord/Ost - - Düsseldorfer Sport -

15.12. EHV Aue (A)

21.12. TSV Bay­er Dor­ma­gen (H) 26.12. Wil­helms­ha­ve­ner HV (H)

Auf­grund der WM-Pau­se fin­det der Auf­takt ins neue Jahr un­ge­wöhn­lich spät statt. Erst am 10. Fe­bru­ar geht es dann beim HSC Co­burg wei­ter.

Wurf pa­rier­te der Kee­per glän­zend, im Ge­gen­zug ver­kürz­te Teo Co­ric mit sei­nem vier­ten Tref­fer zum 12:17-Pau­sen­stand (30.).

Die Wen­de ge­lang den Haus­her­ren nach dem Sei­ten­wech­sel je­doch nicht mehr. Ein­mal mehr leis­te­te sich das Team zu vie­le Fehl­wür­fe und lief so per­ma­nent dem deut­li­chen Rück­stand hin­ter­her. Den Vi­kings ge­lingt es in die­ser Spiel­zeit nicht, ih­re zwei­fel­los vor­han­de­ne in­di­vi­du­el­le Klas­se auch als Team kon­stant auf das Spiel­feld zu brin­gen.

Knapp sie­ben Mi­nu­ten vor dem Schluss nahm Jörg Bohr­mann beim Stand von 21:26 noch ein­mal ei­ne Aus­zeit und ver­such­te, sein Team für ei­ne mög­li­che Wen­de ein­zu­stel­len. Doch der Ver­such schlug fehl, am En­de muss­ten sich die Vi­kings mit 23:28 ge­schla­gen ge­ben. Bes­ter Wer­fer bei den Gast­ge­bern war Alex­an­der Oel­ze mit zehn Tref­fern.

HC Rhein Vi­kings: Moldrup, Bo­zic – Gip­pe­rich (1), Ho­ße (4), Art­mann (1), Pö­ter, Koz­li­na, Sko­ru­pa, Weis (1), Co­ric (6), Handsch­ke, Bahn, Pre­dra­go­vic, Oel­ze (10), Go­er­gen. Schieds­rich­ter: Chris­ti­an Hannes/Da­vid Hannes.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.