Vor­trä­ge und Aus­stel­lung zum The­ma Flucht

Rheinische Post Viersen - - Stadt Viersen -

VIER­SEN (bi­ro) Im Foy­er des Stadt­hau­ses am Rat­haus­markt in Vier­sen ist ab Mitt­woch, 14. No­vem­ber, ei­ne Aus­stel­lung zu se­hen, die das Schick­sal ge­flüch­te­ter Frau­en in den Mit­tel­punkt stellt. Die Wan­der­aus­stel­lung des evan­ge­li­schen Pres­se­ver­bands Bay­ern zeigt bis zum 27. No­vem­ber Frau­en, die in ih­rer Hei­mat ge­blie­ben sind, sich auf der Flucht be­fin­den oder in ei­nem frem­den Land Asyl ge­fun­den ha­ben. Zu wei­te­ren Ver­an­stal­tun­gen la­den die Gleich­stel­lungs- und In­te­gra­ti­ons­stel­le der Stadt in Ko­ope­ra­ti­on mit Stadt­bi­blio­thek, Fa­mi­li­en­be­ra­tung und Kreis­volks­hoch­schu­le ein. Die Aus­stel­lung wird am 14. No­vem­ber, 17 Uhr, er­öff­net, Clau­dia Sö­der spricht über die Frau­en­rechts- und Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on „Me­di­ca mon­dia­le“. Am Don­ners­tag, 15. No­vem­ber, 10 Uhr, kön­nen ein­hei­mi­sche und ge­flüch­te­te Frau­en beim Früh­stück im Re­mi­gius­haus, Goe­ters­stra­ße 8 in Vier­sen, ins Ge­spräch kom­men. Am Don­ners­tag, 20. No­vem­ber, 18 Uhr, spricht Is­lam­wis­sen­schaft­le­rin Patri­cia Jes­sen in der Stadt­bi­blio­thek am Rat­haus­markt über das Rol­len­ver­ständ­nis der Frau in ara­bi­schen Län­dern. Am Frei­tag, 23. No­vem­ber, 18 Uhr, ist in der Stadt­bi­blio­thek der Film „Amal – ei­ne sy­ri­sche Flücht­lings­fa­mi­lie in Deutsch­land“zu se­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.