1200 Men­schen zei­gen Flag­ge ge­gen Rechts

Rheinische Post Viersen - - Landeshauptstadt Düsseldorf - VON TI­NO HERMANNS

Das „Bünd­nis 9. Fe­bru­ar“hat­te zu ei­ner De­mons­tra­ti­on auf dem Ger­tru­dis­platz in El­ler auf­ge­ru­fen.

Fried­lich de­mons­trier­ten am Sams­tag­mit­tag 1200 Men­schen in El­ler ge­gen rechts­ex­tre­me Aus­wüch­se in ih­rem Stadt­teil. Das „Bünd­nis 9. Fe­bru­ar“hat­te da­zu auf­ge­ru­fen, weil sich Mit­glie­der der rechts­ex­tre­men „Bru­der­schaft für Deutsch­land“öf­ter im Stadt­teil ge­trof­fen hat­ten, um als selbst­er­nann­te Bür­ger­wehr für Ord­nung zu sor­gen. „Wenn sich Be­we­gun­gen ent­wi­ckeln, die un­se­re Stadt spal­ten wol­len, die sa­gen, es gibt nur uns und die Frem­den, dann passt das nicht zu Düsseldorf. So et­was hat in die­ser Stadt nichts ver­lo­ren“, er­klär­te Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel. „Al­le die spal­ten wol­len, müs­sen wis­sen: Wir wer­den das nicht zu­las­sen.“

Auf dem Ger­tru­dis­platz hat­ten sich Bür­ger, Po­li­ti­ker, Mit­glie­der von Bünd­nis­sen wie Düsseldorf stellt sich quer, An­ti­fa, Ver­ei­ni­gung der Ver­folg­ten des Na­zi­re­gimes, Flücht­lings­in­itia­ti­ven, Schu­le ge­gen Ras­sis­mus, „Omas ge­gen Rechts“so­wie Ge­werk­schaf­ten, Hoch­schul­ver­bän­de und pri­va­te Initia­ti­ven ge­trof­fen. „Es ist toll zu se­hen, dass wir auf so ei­ne brei­te Re­so­nanz sto­ßen und dass so vie­le Bür­ger im Stadt­teil ein State­ment set­zen“, meint Be­zirks­ver­tre­tungs­mit­glied As­trid Bö­ne­mann (SPD). „Ich möch­te, dass El­ler so schön bunt bleibt, wie es mei­ne Ki­ta ist“, kon­sta­tiert Kon­ny Ku­bat. Sie ist Lei­te­rin der Ein­rich­tung Schatz­kis­te, in der 14 Na­tio­nen fried­lich mit­ein­an­der aus­kom­men. „Die Klei­nen le­ben es vor, wie es geht.“Da­mit spricht sie den De­mons­tran­ten aus dem Her­zen.

Der Kampf scheint aber noch nicht ge­won­nen zu sein. „Ich ha­be mit­be­kom­men, dass die Bru­der­schaft die Bür­ger vor lin­ken Sicht­wei­sen schüt­zen und sich das Heft des Han­delns nicht aus der Hand neh­men las­sen will“, er­läu­tert der Grü­nen-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de in der Be­zirks­ver­tre­tung, Hol­ger-Micha­el Arndt.

Wie die Po­li­zei auf An­fra­ge be­stä­tig­te, hat­ten sich zeit­gleich zur De­mons­tra­ti­on in El­ler 20 Bru­der­schaft-An­hän­ger vor dem Ben­ra­ther Bahn­hof ver­sam­melt. Die Po­li­zei er­teil­te ei­nen Platz­ver­weis.

RP-FO­TO: ANDRE­AS BRETZ

Fried­lich ver­lief am Sams­tag die De­mons­tra­ti­on ge­gen die Bru­der­schaft für Deutsch­land auf dem Ger­tru­dis­platz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.