Aus­fäl­le und Än­de­run­gen im Zug­ver­kehr

We­gen Bau­ar­bei­ten ver­keh­ren teil­wei­se auch Bus­se im Schie­nen­er­satz­ver­kehr.

Rheinische Post Wesel - - AN RHEIN UND LIPPE -

WE­SEL (RP) Auf­grund von Bau­ar­bei­ten der DB Netz kommt es von Sams­tag, 19., bis Mon­tag, 28. Mai, zu Ein­schrän­kun­gen und Än­de­run­gen auf al­len Li­ni­en von Abel­lio im Nie­der­rhein-Netz. Der Stre­cken­ab­schnitt Ober­hau­sen Hbf – Dins­la­ken – Mehrhoog – Arn­hem ist zwi­schen Sams­tag, 19. Mai, 2 Uhr, und Mon­tag, 21. Mai, 4.40 Uhr, ge­sperrt. Dar­aus er­ge­ben sich fol­gen­de Än­de­run­gen für die Li­nie RE 19 von Abel­lio: Die Zü­ge auf dem Stre­cken­ab­schnitt Ober­hau­sen Hbf – Dins­la­ken so­wie Mehrhoog – Arn­hem Cen­traal ent­fal­len. Ein Schie­nen­er­satz­ver­kehr (SEV) mit Bus­sen ist ein­ge­rich­tet. Die Bus­se fah­ren zu an­de­ren Zei­ten als im re­gu­lä­ren Fahr­plan an­ge­ge­ben. Die Zü­ge zwi- schen Dins­la­ken und Mehrhoog ver­keh­ren mit ge­än­der­ten Fahr­zei­ten, um ei­nen rei­bungs­lo­sen Um-/ Zustieg auf die Bus­se des SEV zu er­mög­li­chen. Durch die An­pas­sung der Fahr­zei­ten und den Um­stieg auf die Bus­se kann sich die Rei­se­zeit um bis zu 90 Mi­nu­ten ver­län­gern. Zwi­schen Düs­sel­dorf Hbf und Ober­hau­sen Hbf ver­keh­ren die Zü­ge ge­mäß der im Re­gel­fahr­plan an­ge­ge­be­nen Zei­ten.

Der Ab­schnitt Mehrhoog – Arn­hem Cen­traal ist zwi­schen Mon­tag, 21. Mai, 4.40 Uhr, und Mon­tag, 28. Mai, 4.40 Uhr, eben­falls ge­sperrt. Auf den Ab­schnit­ten Ober­hau­sen Hbf – Ober­hau­sen-Sterk­ra­de so­wie Vo­er­de – We­sel kön­nen die Zü­ge in dem ge­nann­ten Zei­t­raum je­weils nur ein Gleis be­fah­ren. Dar­aus er­ge­ben sich fol­gen­de Än­de­run­gen für die Li­ni­en RE 19, RB 32 und RB 35 von Abel­lio: RE 19 Die Zü­ge ent­fal­len zwi­schen Mehrhoog und Arn­hem Cen­traal. Ein SEV ist ein­ge­rich­tet. Zwi­schen Düs­sel­dorf Hbf und Mehrhoog fah­ren die Zü­ge mit an­ge­pass­ten Fahr­zei­ten, um ei­nen rei­bungs­lo­sen Um-/Zustieg auf die Bus­se des SEV zu er­mög­li­chen. Durch die An­pas­sung der Fahr­zei­ten und den Um­stieg auf die Bus­se kann sich die Rei­se­zeit ins­ge­samt um bis zu 50 Mi­nu­ten ver­län­gern. RB 32 Die Zü­ge ver­keh­ren in dem ge­nann­ten Zei­t­raum zu ge­än­der­ten Fahr­zei­ten. Auf der Stre­cke Bocholt – We­sel star­ten die Zü­ge je­weils zur Mi­nu­te :05 (statt, wie ge­wohnt zur Mi­nu­te :33) ab Bocholt. In der Ge­gen­rich­tung star­ten die Zü­ge zur Mi­nu­te :35 (statt, wie ge­wohnt zur Mi­nu­te :02) ab We­sel. In We­sel be­steht ein An­schluss von/zur Li­nie RE 19 nach Düs­sel­dorf Hbf und Arn­hem Cen­traal. RB 35 Die Zü­ge ver­keh­ren in dem ge­nann­ten Zei­t­raum zwi­schen We­sel und Ober­hau­sen Hbf eben­falls zu ge­än­der­ten Fahr­zei­ten. Ab We­sel in Rich­tung Ober­hau­sen Hbf star­ten die Zü­ge je­weils zur Mi­nu­te :18 (statt zur Mi­nu­te :27). Ab Ober­hau­sen Hbf in Rich­tung We­sel star­ten die Zü­ge je­weils zur Mi­nu­te :19 (statt zur Mi­nu­te :06). www.abel­lio.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.