5000 Eu­ro beim PS-Spa­ren ge­won­nen

Rheinische Post Xanten - - Rheinberg/alpen -

BORTH (RP) 5000 Eu­ro ge­wann ein Kun­de der Spar­kas­se am Nie­der­rhein beim PS-Spa­ren. Das er­gab die Zie­hung für den Mo­nat De­zem­ber. Der Glücks­pilz hat­te sei­nen Dau­er­auf­trag in der Ge­schäfts­stel­le Borth er­teilt. Ein Los kos­tet fünf Eu­ro, da­von kom­men vier Eu­ro aufs Spar­kon­to. Ein Eu­ro ist der Ein­satz für die Lot­te­rie. 25 Cent von je­dem ver­kauf­ten Los flie­ßen in ei­nen Spen­den­topf, von dem ge­mein­nüt­zi­ge Ver­ei­ne so­wie so­zia­le und kul­tu­rel­le Pro­jek­te pro­fi­tie­ren. Zu­gleich hat man je­den Mo­nat die Chan­ce auf Ge­win­ne von 2,50 Eu­ro bis zu 250.000 Eu­ro. Mehr In­fos un­ter www.spar­kas­se-am-nie­der­rhein.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.