Geld­wä­sche im Im­mo­bi­li­en­sek­tor

Rieser Nachrichten - - Erste Seite -

Ber­lin Die Or­ga­ni­sa­ti­on Trans­pa­ren­cy In­ter­na­tio­nal nennt die Zah­len alar­mie­rend: Der boo­men­de deut­sche Im­mo­bi­li­en­sek­tor ist zu­neh­mend das Ziel von kri­mi­nel­ler Geld­wä­sche im ho­hen Mil­li­ar­den­be­reich. Es wer­de hier ver­mehrt aus­län­di­sches Geld in­ves­tiert, des­sen Her­kunft un­klar sei. „Nach Schät­zun­gen wa­ren es al­lein 2017 über 30 Mil­li­ar­den Eu­ro“, heißt es in ei­ner Stu­die der Or­ga­ni­sa­ti­on. Hin­wei­se von Er­mitt­lern in Ita­li­en zei­gen, dass ge­ra­de Ma­fia­an­ge­hö­ri­ge enor­me Geld­sum­men, die un­ter an­de­rem aus dem Ko­ka­in­han­del stamm­ten, durch den Im­mo­bi­li­en­er­werb in Deutsch­land rein­zu­wa­schen ver­su­chen. De­tails aus der Stu­die so­wie ei­nen Kom­men­tar le­sen Sie in der

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.