We­ni­ger jun­ge Ko­mas­äu­fer in der Re­gi­on

Rieser Nachrichten - - Landkreis - (dz)

Die Zahl al­ko­hol­be­ding­ter Kli­nik­auf­ent­hal­te von Kin­dern und Ju­gend­li­chen ist im Kreis Do­nau-Ries ge­sun­ken. Das teilt die Kran­ken­kas­se DAK mit. Nach bis­lang un­ver­öf­fent­lich­ten Zah­len des Sta­tis­ti­schen Lan­des­am­tes Bay­ern lan­de­ten im Jahr 2017 ins­ge­samt 31 Kin­der und Ju­gend­li­che im Al­ter zwi­schen zehn und 20 Jah­ren, die im Land­kreis Do­nau-Ries woh­nen, mit ei­ner Al­ko­hol­ver­gif­tung im Kran­ken­haus. Dar­un­ter sind auch Fäl­le, in de­nen jun­ge Men­schen aus dem Kreis Do­nau-Ries in Kli­ni­ken an­de­rer Re­gio­nen Bay­erns be­han­delt wur­den.

Im Ver­gleich zu 2016 sank die Zahl der Be­trof­fe­nen um 6,1 Pro­zent. „Vie­le Ju­gend­li­che über­schät­zen sich und glau­ben, Al­ko­hol ge­hört zum Fei­ern und Spaß ha­ben da­zu“, sagt Lid­wi­na Hartmann, von der DAK-Ge­sund­heit in Do­nau­wörth. „Ei­ne re­gio­na­le Al­ko­hol­prä­ven­ti­on oh­ne er­ho­be­nen Zei­ge­fin­ger bleibt für uns un­ver­zicht­bar, um Kin­dern und Ju­gend­li­chen die Ge­fah­ren von Al­ko­hol­miss­brauch auf­zu­zei­gen. Sol­che wich­ti­gen Ge­sund­heits­the­men soll­ten in den Schul­all­tag ein­flie­ßen.“

Zur Auf­klä­rung setzt die Kran­ken­kas­se auch im nächs­ten Jahr die er­folg­rei­che Kam­pa­gne „bunt statt blau – Kunst ge­gen Ko­ma­s­au­fen“im Kreis Do­nau-Ries fort. Zum zehn­ten Mal wer­den beim bun­des­wei­ten Wett­be­werb Schü­ler zwi­schen zwölf und 17 Jah­ren auf­ge­ru­fen, mit Pla­ka­ten krea­ti­ve Bot­schaf­ten ge­gen das Rauscht­rin­ken zu ent­wi­ckeln. Auch die Schu­len in der Re­gi­on wer­den an­ge­schrie­ben und zur Teil­nah­me ein­ge­la­den. An der mehr­fach aus­ge­zeich­ne­ten Prä­ven­ti­ons­kam­pa­gne ge­gen Al­ko­hol­miss­brauch nah­men seit 2010 mehr als 95 000 jun­ge Künst­ler teil.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.