In zwei Wo­chen en­det die Waf­fen­a­mnes­tie

Südwest Presse (Ulm) - - Südwestumschau -

Stutt­gart. Noch bis zum 1. Ju­li kön­nen il­le­ga­le Waf­fen und Mu­ni­ti­on straf­frei bei Waf­fen­be­hör­den oder Po­li­zei­dienst­stel­len ab­ge­ge­ben wer­den, teil­te das In­nen­mi­nis­te­ri­um mit. Seit Ju­li 2017 läuft die bun­des­wei­te Am­nes­tie be­reits, im ver­gan­ge­nen Jahr wur­den in Ba­den-würt­tem­berg 2941 Schuss­waf­fen ab­ge­lie­fert. 2096 da­von wa­ren aus le­ga­lem und 845 aus il­le­ga­lem Be­sitz, zu­dem 299 sons­ti­ge Waf­fen wie Mes­ser. Zah­len für 2018 lie­gen nach Mi­nis­te­ri­ums­an­ga­ben nicht vor. Je­de ab­ge­ge­be­ne Waf­fe er­hö­he die Si­cher­heit, sag­te In­nen­mi­nis­ter Tho­mas Strobl (CDU).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.