Mit Sport Sohn zum Wm-out­fit

Südwest Presse (Ulm) - - Fussball−wm In Russland -

Die Bier­bän­ke sind auf­ge­stellt, die Lein­wand auf­ge­hängt, der Grill an­ge­wor­fen. Wer jetzt noch nicht das pas­sen­de Wm-out­fit fürs Pu­b­lic Viewing hat, dem winkt hier ei­ne ein­ma­li­ge Chan­ce. Wir ver­lo­sen zu­sam­men mit Sport Sohn in Ulm 50 Mal ein ex­klu­siv ge­stal­te­tes und ver­edel­tes Adi­das-fan­s­hirt. Die vier gol­de­nen Ster­ne, die im De­sign in­te­griert sind, tra­gen die Zif­fern der deut­schen Wm-sie­ge 54, 74, 90 und 14. Doch da­mit nicht ge­nug: Soll­te Deutsch­land Welt­meis­ter wer­den, er­hält je­der der Ge­win­ner von Sport Sohn ei­nen gro­ßen fünf­ten gol­de­nen Stern mit der Zif­fer 18 kos­ten­los aufs Wm-shirt ge­druckt. Da­für ist nur et­was Wm-wis­sen nö­tig.

Wer wur­de bei der WM 2014 Tor­schüt­zen­kö­nig? Ney­mar Ja­mes Ro­d­ri­guez Lio­nel Mes­si

Un­ter er­le­ben.swp.de/wm-quiz/ kön­nen Sie mitra­ten. Un­ter al­len rich­ti­gen Ein­sen­dun­gen bis mor­gen, 8 Uhr, ver­lo­sen wir 50 Wm-shirts. Die Ge­win­ner wer­den per E-mail be­nach­rich­tigt und kön­nen die Shirts in der Grö­ße ih­rer Wahl bei Sport Sohn in Ulm ab­ho­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.