Die „Schwä­bi­sche Zei­tung“ana­ly­siert den Die­sel­gip­fel in Ber­lin:

Saarbruecker Zeitung - - Standpunkt -

Ei­nes ha­ben der Gip­fel und der über­for­der­te Mi­nis­ter in al­ler Deut­lich­keit ge­zeigt: Egal wie sehr sich Scheu­er das auch wünscht, Un­ter­neh­men han­deln nicht nach ethi­schen Grund­sät­zen, so­lan­ge ih­nen das kei­nen Ge­winn bringt. So­lan­ge die Kon­zer­ne sich nicht be­we­gen müs­sen, wer­den sie es nicht tun. Die Po­li­tik hat es über Jah­re ver­säumt, den Un­ter­neh­men stren­ge Leit­plan­ken zu set­zen und Ver­feh­lun­gen zu sank­tio­nie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.