Fil­me­ma­cher Ge­org Ben­se wird 80

Saarbruecker Zeitung - - Heimat -

Das ver­sen­det sich, heißt es beim Ra­dio, heißt es im Fern­se­hen: Schnel­lig­keit wie eben auch Flüch­tig­keit ma­chen die Ja­nus-Köp­fig­keit elek­tro­ni­scher Me­di­en aus. Ge­org Ben­ses Fil­me aber für ARD und ZDF, vor al­lem für sei­nen Hei­mat­sen­der, den Saar­län­di­schen Rund­funk, ha­ben sich nie­mals ver­sen­det. Denn die Rei­se­fea­tures und die Kul­tur-Re­por­ta­gen über Kaf­ka wie über saar­län­di­sche Ma­ler des heu­te auf den Tag 80-Jäh­ri­gen wa­ren bei der Erst­aus­strah­lung schon, als das Tem­po im TV noch nicht auf Dau­er-Pres­to ge­dreht war, herr­lich un­zeit­ge­mäß. Der in Köln ge­bo­re­ne Ben­se ist näm­lich ein be­dach­ter Er­zäh­ler mit der Ka­me­ra; das Bild gilt ihm gleich viel wie das Wort. Und selbst wenn es ihn et­wa in Frank­reich, wo er häu­fig dreh­te, in die Pro­vinz zog, zeich­ne­te stets Welt­läu­fig­keit seine Bei­trä­ge aus. Sein Blick für das We­sent­li­che auch im De­tail be­sticht, er be­herrscht die Kunst, dem Be­deut­sa­men nach­zu­spü­ren – und da­bei doch auch zu un­ter­hal­ten.

Wenn es denn stimmt, dass Ta­len­te gern mal in ei­ner Fa­mi­lie ver­wei­len, dann ist es bei den Ben­ses der Sinn für Spra­che, für Wort­klang. Schon der Va­ter, Max Ben­se, war ein be­deu­ten­der Phi­lo­soph, Sprach­theo­re­ti­ker und Autor. Auch Ge­org Ben­se hat ge­schrie­ben, früh schon Kurz­ge­schich­ten und im­mer wie­der auch als Jour­na­list. Für die Saar­brü­cker Zei­tung hat er so im­mer wie­der Ex­kur­se in die na­he Fer­ne un­ter­nom­men, Loth­rin­gen und das El­sass neu ent­de­cken ge­lehrt. Und dann ein schö­nes Buch dar­aus ge­macht. Heu­te fei­ert Ge­org Ben­se sei­nen 80. Ge­burts­tag, ob hier oder in der zwei­ten Hei­mat, der Bre­ta­gne, das wird nicht ver­ra­ten. Aber ei­nes wün­schen wir uns von ihm zum 80.: Dass er das Ge­schich­ten er­zäh­len bit­te nicht auf­gibt.

FO­TO: BEN­SE

Der saar­län­di­sche Film­au­tor Ge­org Ben­se

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.