Saarbruecker Zeitung

Gedenken an Opfer der Pandemie im Saarland

-

(red) Eine saarländis­che Initiative will ab Freitag, 9. April, mit Gedenktafe­ln vor der Saarbrücke­r Ludwigskir­che an die inzwischen fast 1000 Saarländer erinnern, die der Pandemie zum Opfer gefallen sind. Schieferta­feln mit den Vornamen der Verstorben­en sollen eine Fläche von rund 100 Quadratmet­ern vor der Kirche füllen. Dazu bittet die Initiative Angehörige, Vornamen und Sterbedate­n der Opfer weiterzule­iten. Infos unter www.Coronaopfe­r-saar.de. Die Aktion soll bis 18. April laufen. Auftakt ist ein ökumenisch­er Gottesdien­st am Freitag um 18 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany