Ita­li­en blo­ckiert neue Sank­tio­nen ge­gen den Iran

Schwabmuenchner Allgemeine - - Politik -

Die EU-Staa­ten ha­ben sich trotz star­ken Drucks der USA vor­erst nicht auf neue Sank­tio­nen ge­gen den Iran in der Sy­ri­enk­ri­se ei­ni­gen kön­nen. Bei ei­nem Au­ßen­mi­nis­ter­tref­fen in Luxemburg schei­ter­ten Deutsch­land, Frank­reich und Groß­bri­tan­ni­en mit dem Ver­such, die Zwei­fel von Län­dern wie Ita­li­en am Sinn ei­ner sol­chen Maß­nah­me aus­zu­räu­men.„Wir sind nicht ein­ver­stan­den mit der Rol­le, die der Iran in Sy­ri­en spielt“, sag­te SPD-Au­ßen­mi­nis­ter Hei­ko Maas. Das gel­te für das Ra­ke­ten­pro­gramm des Lan­des, aber auch für des­sen Be­tei­li­gung am Bür­ger­krieg in Sy­ri­en. Vor al­lem Ita­li­en be­fürch­tet, dass neue Sank­tio­nen ge­gen den Iran eher ei­ne Ge­fahr als ei­ne Chan­ce für die Ret­tungs­ver­su­che für das Atom­ab­kom­mens dar­stel­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.