Te­le­kom mit ei­ge­ner Se­rie

Chris­toph M. Herbst spielt die Haupt­rol­le

Schwabmuenchner Allgemeine - - Fernsehen Aktuell Am Freitag -

Die Deut­sche Te­le­kom hat jetzt ih­re ers­te ei­gen­pro­du­zier­te TV-Se­rie un­ter Dach und Fach: En­de die­ser Wo­che soll in Frank­reich die letz­te Klap­pe für den Cul­tu­re-Clash-Zehn­tei­ler „Ger­ma­ni­zed“fal­len, wie Te­le­kom En­ter­tainTV

am Don­ners­tag mit­teil­te. Der Start­ter­min des Se­ri­en­an­ge­bots steht mit dem 1. No­vem­ber schon fest. Die Haupt­rol­le über­nimmt Chris­toph Ma­ria Herbst. Er spielt den Di­rek­tor ei­nes baye­ri­schen Au­to­mo­bil­zu­lie­fe­rers, der Tei­le des vor der Plei­te ste­hen­den süd­west­fran­zö­si­schen Ört­chens Jis­ca­los­se kauft, um dort sei­ne De­si­gner­ab­tei­lung neu auf­zu­bau­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.