Wolffs­ohn:

Schwabmuenchner Allgemeine - - Politik -

Das Eti­kett „kon­ser­va­tiv“für die CDU ist, ge­mes­sen an eins­ti­gen, noch harm­los. Frü­her wur­de sie als „re­ak­tio­när“be­zeich­net, in den 70er Jah­ren von man­chen als „fa­schis­to­id“dif­fa­miert. Ei­ne rein kon­ser­va­ti­ve Par­tei war die CDU nie. Es gab und gibt ja bei­spiels­wei­se den Ar­beit­neh­mer­flü­gel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.