Pal­mer schrei­tet er­neut ein – we­gen lau­fen­dem Mo­tor

Schwaebische Zeitung (Alb-Donau) - - WIR IM SÜDEN -

STUTT­GART (lsw) - Nach dem Streit mit ei­nem Stu­den­ten ist Tü­bin­gens Ober­bür­ger­meis­ter Bo­ris Pal­mer (Grü­ne) wie­der als Ord­nungs­hü­ter in sei­ner Stadt auf­ge­tre­ten. Un­ter der Über­schrift „Hilfs­she­riff im Ein­satz“be­rich­te­te Pal­mer am Frei­tag auf Face­book von ei­nem Vor­fall am Don­ners­tag­abend. Pal­mer stör­te sich dem­nach auf dem Nach­hau­se­weg vom Ge­mein­de­rat an ei­nem Au­to, das mit lau­fen­dem Mo­tor auf dem Geh­weg stand. Als zwei jun­ge Män­ner von ei­nem Bank­au­to­ma­ten zu dem Wa­gen zu­rück­kehr­ten, ha­be er sie freund­lich dar­auf hin­ge­wie­sen, dass sie künf­tig den Mo­tor aus­ma­chen sol­len. Die Män­ner hät­ten aber kei­ne Ein­sicht ge­zeigt, Pal­mer kri­ti­sier­te de­ren höh­ni­sches Ge­läch­ter. Der Ober­bür­ger­meis­ter kün­dig­te ei­ne An­zei­ge an. „Ist mir völ­lig egal, ob das je­mand spie­ßig fin­det“, schrieb er.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.