War­nung vor rus­si­scher Cy­ber­at­ta­cke

Schwaebische Zeitung (Bad Saulgau) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

LON­DON (AFP) - Russ­land hat nach An­ga­ben der USA und Groß­bri­tan­ni­ens ei­ne groß­flä­chi­ge Cy­ber­at­ta­cke ver­übt. Der „bös­ar­ti­ge“An­griff rich­te sich so­wohl ge­gen staat­li­che als auch pri­va­te Or­ga­ni­sa­tio­nen, hieß es in ei­ner am spä­ten Mon­tag­abend ver­öf­fent­lich­ten Er­klä­rung des Na­tio­na­len­Cy­bers ich er heits­zent rums von Groß­bri­tan­ni­en, der US-Bun­des po­li­zei FBI und des US Hei­mat schutz mi­nis­te­ri­ums. Auch Pri­vat­per­so­nen sei­en von den Atta­cken be­trof­fen.

Haupt­zie­le der Cy­ber­an­grif­fe sei­en für das Funk­tio­nie­ren des In­ter­net we­sent­li­che In­stal­la­tio­nen wie Rou­ter, Swit­ches und Fi­re­walls.

Die mut­maß­li­che Cy­ber­at­ta­cke er­folg­te in­mit­ten von oh­ne­hin schon ex­trem an­ge­spann­ten Be­zie­hun­gen zwi­schen Russ­land und dem Wes­ten. Die Span­nun­gen wa­ren zu­letzt durch die ge­mein­sa­men Luft­an­grif­fe der USA, Frank­reichs und Groß­bri­tan­ni­ens auf mut­maß­li­che Che­mie waf­fen an­la­gen des sy­ri­schen M acht ha­ber­sBa­scha ral-Ass ad ver­schärft wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.