Sau­di-Ara­bi­en blo­ckiert Ge­schäf­te deut­scher Fir­men

Schwaebische Zeitung (Bad Saulgau) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

RI­AD/BER­LIN (dpa) - In der an­dau­ern­den di­plo­ma­ti­schen Kri­se zwi­schen Deutsch­land und Sau­diA­ra­bi­en wer­den deut­sche Un­ter­neh­men im­mer öf­ter bei ih­ren Ge­schäf­ten im Kö­nig­reich blo­ckiert. Die Fir­men sei­en des­we­gen „zu­neh­mend be­un­ru­higt“, sag­te der Chef der Au­ßen­han­dels­kam­mer in Ri­ad, Oli­ver Oehms. In Ber­lin geht man da­von aus, dass deut­sche Fir­men mo­men­tan bei Aus­schrei­bun­gen im Kö­nig­reich nicht ein­mal be­rück­sich­tigt wer­den. Deutsch­land ex­por­tier­te 2017 Gü­ter im Wert von mehr als 6,5 Mil­li­ar­den Eu­ro nach Sau­di-Ara­bi­en. Die öl­rei­che Wüs­ten­mon­ar­chie ist ein wich­ti­ger Han­dels­part­ner.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.