Im Lou­vre hat Kai­sers Hand jetzt wie­der den Fin­ger

Schwaebische Zeitung (Bad Saulgau) - - KULTURREPORT -

PA­RIS (dpa) - Nach meh­re­ren Jahr­hun­der­ten ist erst­mals die Rie­sen­hand der be­rühm­ten Ko­los­sal­sta­tue von Kon­stan­tin dem Gro­ßen wie­der mit Fin­ger zu se­hen. Un­ter dem Ti­tel „Ein ita­lie­ni­scher Traum. Die Samm­lung des Mar­quis Cam­pa­na“hat der Lou­vre die größ­te Pri­vat­samm­lung des 19. Jahr­hun­derts ver­eint – und den höchst­wahr­schein­lich 1584 ab­ge­trenn­ten Fin­ger mit der Hand des rö­mi­schen Kai­sers.

Bis zum 18. Fe­bru­ar wer­den mehr als 500 Wer­ke aus der le­gen­dä­ren Samm­lung des Ge­schäfts­manns Ciam­pie­tro Cam­pa­na (1808-1880) ge­zeigt, die einst über 12 000 Ob­jek­te zähl­te. Zu se­hen sind ita­lie­ni­sche Ma­ler des 14. und 15. Jahr­hun­derts, Kunst der Re­nais­sance, Skulp­tu­ren und Ke­ra­mi­ken.

Man ha­be die be­deu­tends­ten Ob­jek­te aus der Samm­lung zu­sam­men­ge­führt, sag­te die Co-Ku­ra­to­rin Françoi­se Gaul­tier. Und da­zu ge­hört die Hand Kon­stan­tins. Sie ist ei­ne Leih­ga­be der Ka­pi­to­li­ni­schen Mu­se­en in Rom, die auch die rest­li­chen Frag­men­te der ko­los­sa­len Kai­ser­sta­tue auf­be­wahrt.

Den Fin­ger hat­te der Lou­vre erst vor we­ni­gen Mo­na­ten ent­deckt. Er be­fand sich zwar seit 1863 in sei­nen Samm­lun­gen, als Frag­ment des Kai­sers hat ihn der Lou­vre je­doch erst im Rah­men ei­ner For­schungs­ar­beit über Schweiß­tech­ni­ken gro­ßer an­ti­ker Bron­ze­skulp­tu­ren iden­ti­fi­ziert.

Die Ex­po­na­te sind vor al­lem Leih­ga­ben der Ere­mi­ta­ge in Sankt Pe­ters­burg und der Ka­pi­to­li­ni­schen Mu­se­en, wo die Werkschau im An­schluss zu se­hen sein wird.

Cam­pa­na war Di­rek­tor der staat­li­chen Pfand­lei­han­stalt Mon­te di Pie­tà in Rom. We­gen Ver­un­treu­ung wur­de er 1858 zu ei­ner mehr­jäh­ri­gen Haft­stra­fe ver­ur­teilt. Sei­ne Samm­lung wur­de vom Kir­chen­staat kon­fis­ziert und ver­kauft.

FO­TO: DPA

Die Rie­sen­hand hat ih­ren Fin­ger wie­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.