Kla­ge des zu­rück­ge­hol­ten Flücht­lings vor Ge­richt

Schwaebische Zeitung (Bad Waldsee / Aulendorf) - - WIR IM SÜDEN -

TÜBINGEN (lsw) - Die Kla­ge des von der Bun­des­re­gie­rung aus Kabul zu­rück­ge­hol­ten Flücht­lings Haschma­tul­lah F. ge­gen die Ab­leh­nung sei­nes Asyl­be­scheids steht vor ei­ner Ent­schei­dung. F. wird am kom­men­den Don­ners­tag zur Ver­hand­lung am Ver­wal­tungs­ge­richt Sig­ma­rin­gen er­war­tet, wie ein Spre­cher am Don­ners­tag mit­teil­te. Der Fall war über­re­gio­nal be­ach­tet wor­den. Das Bun­des­amt für Mi­gra­ti­on und Flücht­lin­ge hat­te er­laubt, den af­gha­ni­schen Staats­an­ge­hö­ri­gen im Sep­tem­ber 2017 nach Bul­ga­ri­en, das Land sei­ner ers­ten Re­gis­trie­rung, zu­rück­zu­schi­cken, ob­wohl da­ge­gen am Ver­wal­tungs­ge­richt Sig­ma­rin­gen ein Eil­an­trag an­hän­gig war.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.