150 Jah­re Ehin­ger Ei­sen­bahn­ge­schich­te

Aus­stel­lung be­ginnt am Sonn­tag um 14 Uhr im Ehin­ger Mu­se­um

Schwaebische Zeitung (Ehingen) - - HIER & HEUTE -

EHINGEN (kou/sz) - Die Weih­nachts­aus­stel­lung im Mu­se­um wird am zwei­ten Ad­vent um 14 Uhr er­öff­net. Aus An­lass des 150-jäh­ri­gen Be­ste­hens der Fer­tig­stel­lung des Ehin­ger Bahn­ho­fes und der Bahn­li­nie von Blau­beu­ren nach Ehingen im Ju­ni 1869 zei­gen das Mu­se­um Ehingen und die Mu­se­ums­ge­sell­schaft zu­sam­men mit den Ei­sen­bahn­freun­den Ehingen in­ter­es­san­te Ex­po­na­te.

Die Ei­sen­bahn­freun­de Ehingen bau­en ei­ne Mo­del­l­an­la­ge auf und be­trei­ben die­se auch an den Aus­stel­lungs­sonn­ta­gen. Da­zu ha­ben sie den Ehin­ger Bahn­hof als Mo­dell an­hand von Fo­tos und Skiz­zen nach­ge­baut und in ih­re An­la­ge in­te­griert. Seit Au­gust hat Klaus Schäfer dar­an ge­ar­bei­tet: „250 St­un­den Ar­beits­zeit sind in das Pro­jekt ge­flos­sen“, er­klärt er. Das Er­geb­nis kann sich se­hen las­sen, lobt Tho­mas Kaul, Ver­eins­vor­sit­zen­der der Ehin­ger Ei­sen­bahn­freun­de.

Zur Aus­stel­lung zählt auch die ori­gi­na­le Ein­la­dung zur Er­öff­nungs­fei­er. Da­ne­ben zeigt Ul­rich Holtz, der sich mit der Do­nau­tal­bahn be­schäf­tigt und auch beim Mu­se­ums­stamm­tisch über die­ses The­ma re­fe­riert hat, im Mo­dell, wel­che Zü­ge in den ver­gan­ge­nen Jahr­zehn­ten auf den Ge­lei­sen die­ser Stre­cke ge­fah­ren sind.

Er­gänzt wird die Aus­stel­lung durch Ex­po­na­te aus dem Fun­dus des Mu­se­ums und von pri­va­ter Sei­te. Zu se­hen ist un­ter an­de­rem „das Kro­ko­dil“, der Traum ei­nes je­den Mo­dell­ei­sen­bah­ners. Ge­öff­net ist die Aus­stel­lung zu den üb­li­chen Öff­nungs­zei­ten des Mu­se­ums.

SZ-FO­TO: KOUKAL

Klaus Schäf­ter (links) hat den Ehin­ger Bahn­hof als Mo­dell nach­ge­baut. Die Ar­beit sei ge­lun­gen, lobt Ver­eins­vor­sit­zen­der Tho­mas Kaul.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.