Schwaebische Zeitung (Ehingen)

US-Mediziner setzen erstmals erfolgreic­h Schweineni­eren in hirntoten Patienten ein

-

WASHINGTON (AFP) - US-Mediziner haben zum ersten Mal erfolgreic­h Schweineni­eren in den Körper eines hirntoten Patienten eingesetzt. „Die transplant­ierten Nieren haben Blut gefiltert, Urin produziert und wurden nicht sofort abgestoßen“, erklärte die University of Alabama in Birmingham. Die Nieren blieben 77 Stunden aktiv, bevor das Experiment beendet wurde. Die Operation fand im September 2021 statt, die Ergebnisse wurden nun im „American Journal of Transplant­ation“veröffentl­icht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany