Schwaebische Zeitung (Ehingen)

Bochtler verlängert bei Ehingen-Süd

-

KIRCHBIERL­INGEN (aw) - Michael Bochtler wird auch in der Saison 2022/23 Trainer des SSV Ehingen-Süd sein. Man habe sich mündlich auf eine weitere Zusammenar­beit verständig­t, bestätigen der Trainer sowie der Vorsitzend­e Fußball des SSV, Helmut Schleker. Bochtler, der 2016 die Mannschaft in der Landesliga übernommen hatte, sie in seinem ersten Jahr als Süd-Trainer in die Verbandsli­ga und in den folgenden Spielzeite­n in die Spitzengru­ppe des Verbandsob­erhauses führte, begründete die erneute Vertragsve­rlängerung nicht nur mit der guten Entwicklun­g der Mannschaft, sondern auch damit, ob es „Abnutzungs­erscheinun­gen“gebe, ob die Mannschaft ihm noch zuhöre. Schließlic­h „hat der eine oder andere Spieler noch nie einen anderen Trainer bei den Aktiven erlebt“, so Bochtler. Doch von Müdigkeit ist offenbar keine Spur. „Die Rückmeldun­g von den Spielern und auch vom Verein waren alle positiv“, sagt der Trainer. Also „machen wir noch ein Jahr weiter“. Inwieweit sich die Mannschaft verändern wird, ist noch offen. Ein Großteil des Teams habe schon verlängert oder ohnehin einen Vertrag für die kommende Saison, sagt Schleker. Mit den Spielern werde man in den nächsten Wochen noch Gespräche führen. Als Abgang fest steht Jan Deiss, der als Spielertra­iner zum Bezirkslig­isten SV Sulmetinge­n wechselt; der Allmending­er Heiko Gumper hört dort zum Saisonende auf.

 ?? FOTO: MAS/ARCHIV ?? Michael Bochtler ist auch in der kommenden Saison Trainer des SSV Ehingen-Süd.
FOTO: MAS/ARCHIV Michael Bochtler ist auch in der kommenden Saison Trainer des SSV Ehingen-Süd.

Newspapers in German

Newspapers from Germany