18-Jäh­ri­ger glückt Flucht vor Ge­walt

Schwaebische Zeitung (Friedrichshafen) - - ERSTE SEITE -

TO­RON­TO (dpa/epd) - Die Flucht ei­ner jun­gen Frau aus Sau­di-Ara­bi­en rund um die Welt hat ein glück­li­ches En­de ge­fun­den. Die 18-jäh­ri­ge Ra­haf Mo­ham­med al-Kunun lan­de­te am Wo­che­n­en­de in Ka­na­da. Auf Emp­feh­lung der Ver­ein­ten Na­tio­nen er­hielt sie von der dor­ti­gen Re­gie­rung Asyl. Die Frau gab an, sie sei vor ih­rer Fa­mi­lie ge­flo­hen und ha­be dem Is­lam ab­ge­schwo­ren. An­ge­hö­ri­ge hät­ten sie kör­per­lich und psy­chisch miss­han­delt. Das Schicksal al-Kununs ist kein Ein­zel­fall. Im­mer wie­der wird be­rich­tet, dass sau­di-ara­bi­sche Frau­en vor Ge­walt und Be­nach­tei­li­gung in ih­rer Hei­mat flie­hen.

NEW YORK (dpa) - US-Si­cher­heits­be­ra­ter John Bol­ton hat laut ei­nem Me­dien­be­richt im ver­gan­ge­nen Jahr vom Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um Op­tio­nen für ei­nen An­griff auf Iran an­ge­for­dert. Hin­ter­grund sei ein An­griff mit drei Mör­ser­gra­na­ten auf das Di­plo­ma­ten­vier­tel in der ira­ki­schen Haupt­stadt Bag­dad ge­we­sen, schrieb das „Wall Street Jour­nal“un­ter Be­ru­fung auf Re­gie­rungs­mit­ar­bei­ter. Zwar sei bei dem An­griff nie­mand ver­letzt wor­den, aber er ha­be un­ge­wöhn­li­chen Alarm im Wei­ßen Haus aus­ge­löst. Trump hat­te im Mai 2018 in ei­nem Al­lein­gang das in­ter­na­tio­na­le Atom­ab­kom­men mit Iran auf­ge­kün­digt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.