Spa­ni­en in Not

Schwaebische Zeitung (Friedrichshafen) - - ERSTE SEITE -

Trotz der dras­ti­schen Maß­nah­men im Kampf ge­gen das Co­ro­na­vi­rus hat nun auch Spa­ni­en mehr To­des­fäl­le ge­mel­det als Chi­na. Bis Mitt­woch­mit­tag sei die Zahl der To­ten auf 3434 ge­stie­gen, nach knapp 2700 am Vor­tag, wie die Ge­sund­heits­be­hör­den in Ma­drid mit­teil­ten. Nach Ita­li­en, mit eben­falls mehr als 3150 To­des­op­fern, ist Spa­ni­en da­mit das zwei­te Land, das Chi­na in der trau­ri­gen Sta­tis­tik über­holt hat. Al­lein in Ma­drid, dem Zen­trum der Epi­de­mie in Spa­ni­en, stieg die Zahl der To­ten in­ner­halb von 24 St­un­den um fast 300 auf mehr als 1800. Das me­di­zi­ni­sche Per­so­nal, wie hier in Va­len­cia (Fo­to: Jo­se Jor­dan/AFP), ar­bei­tet an der Gren­ze der Be­las­tungs­fä­hig­keit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.