Nas­ses Ge­mü­se­beet bes­ser nicht be­tre­ten

Schwaebische Zeitung (Laupheim) - - GARTEN -

VEITSHÖCHHEIM (dpa) - Reg­net es viel, soll­te das Ge­mü­se­beet nicht mehr be­tre­ten wer­den. Denn das ver­dich­tet den durch­weich­ten Bo­den so, dass die Pflan­zen dar­in schwe­rer Wur­zeln aus­brei­ten oder neu bil­den kön­nen. Dar­auf weist die Baye­ri­sche Gar­ten­aka­de­mie hin. Au­ßer­dem be­fin­det sich we­ni­ger Luft in der Er­de, was die Durch­läs­sig­keit für Nähr­stof­fe ver­schlech­tert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.