Die Flug­stun­den ge­hen in die Hö­he

Flie­ger­grup­pe Leut­kirch zeich­net bei ih­rer Jah­res­ab­schluss­fei­er treue Mit­glie­der aus

Schwaebische Zeitung (Leutkirch / Isny / Bad Wurzach) - - LEUTKIRCH -

LEUT­KIRCH (sz) - Die Flie­ger­grup­pe Leut­kirch hat un­längst ih­ren Jah­res­ab­schluss ge­fei­ert. Im prall ge­füll­ten Ver­eins­heim in Un­ter­zeil be­grüß­te Vor­stand Tim Slomp 70 Mit­glie­der, dar­un­ter 14 Neu­zu­gän­ge, ei­ne 16-jäh­ri­ge Flug­schü­le­rin, et­li­che Flug­schü­ler und auch Flug­schein­in­ha­ber. Laut Pres­se­mit­tei­lung ver­zeich­nen die Flie­ger auch ei­ne deut­li­che Stei­ge­rung der Flug­stun­den: „Die Sai­son ist noch nicht mal zu En­de und wir wa­ren schon bei­na­he 1.100 Stun­den in der Luft“, re­sü­mier­te Slomp.

Zwei Eh­ren­mit­glie­der er­nannt

Ein Hö­he­punkt der Fei­er war die Er­nen­nung von zwei Eh­ren­mit­glie­dern, heißt es in der Mit­tei­lung: Für den 87jäh­ri­gen Al­fons Rock, der per­sön­lich nicht an­we­send sein konn­te, nahm des­sen Ehe­frau An­ni die Eh­ren­ur­kun­de von Vi­ze-Vor­stand Eu­gen Scheu­er­le ent­ge­gen. Rock, der be­reits 50 Jah­re der Flie­ger­grup­pe die Treue hält, war 14 Jah­re lang Kas­sier und da­nach Kas­sen­prü­fer des Ver­eins. Ne­ben vie­len Aus­flü­gen war er laut Mit­tei­lung auch lan­ge Jah­re zu­sam­men mit dem in Leut­kirch eben­falls be­kann­ten Hans Leh­nert in der Luft, um mit Fo­tos und Fil­men das Ge­sche­hen in und um die Stadt her­um von oben zu do­ku­men­tie­ren. Des­wei­te­ren zum Eh­ren­mit­glied er­nannt wur­de der 67-jäh­ri­ge Karl Lipp, 46 Jah­re ak­ti­ves Mit­glied. Auch bei der Pfle­ge der Lie­gen­schaf­ten ist Lipp be­tei­ligt, heißt es wei­ter.

Der Ver­ein be­treibt zur­zeit vier ei­ge­ne Flug­zeu­ge mit zu­sam­men zwölf Sitz­plät­zen, da­zu stellt ein Mit­glied ein zwei­sit­zi­ges Flug­zeug zeit­wei­se zu Ver­fü­gung. Um der stei­gen­den Nach­fra­ge ge­recht zu wer­den, hat die Flie­ger­grup­pe ei­ne vier­sit­zi­ge „Cess­na 172“in den USA ge­kauft. Sie wur­de im Con­tai­ner ein­ge­führt, in Bi­be­rach zu­sam­men­ge­baut und zur Jah­res­ab­schluss­fei­er nach Leut­kirch über­führt, um sie den Mit­glie­dern auf dem Vor­feld des Flug­plat­zes in Un­ter­zeil vor­zu­stel­len.

Der Ver­eins­wett­be­werb brach­te in die­ser Sai­son et­li­che Teams in die Luft, so die Mit­tei­lung. Be­reits im Au­gust und bis in den No­vem­ber hin­ein konn­ten die­se ih­re Auf­ga­ben im Turm ab­ho­len, die ge­for­der­ten Kur­se und Dis­tan­zen be­rech­nen und da­durch ih­re Wen­de­punk­te in ei­ne Kar­te ein­zeich­nen. Zu fin­den wa­ren aus­nahms­los Golf­plät­ze in der Re­gi­on, um die­se an­hand von Fo­to­bö­gen zu iden­ti­fi­zie­ren. Die Flug­zeit war mit ei­ner Stun­de nicht sehr lan­ge be­mes­sen, zu­mal noch ein Bo­gen mit scherz­haf­ten Fra­gen aus­zu­fül­len war. Ent­spre­chen­des Ge­läch­ter gab es laut Mit­tei­lung des­halb bei der Auf­lö­sung im Rah­men der Sie­ger­eh­rung, die Xa­ver Herz und Ju­li­an Abe­le als Wett­be­werbs­lei­ter vor­nah­men. Ver­eins­meis­ter im Wett­be­werbs­flie­gen wur­de Theo Ki­bler aus Sont­ho­fen (Wil­leraz­ho­fen) und Eu­gen Scheu­er­le aus Wan­gen. Vi­ze-Meis­ter sind Tho­mas Wal­ter aus Leut­kirch und Ralf Ilgner aus Weit­nau. Drit­ter wur­den Frank Holl­mann aus Leut­kirch und Franz Rud­hart aus Gott­raz­ho­fen.

Geehrt wur­den für 50 Jah­re Mit­glied­schaft Al­fons Rock aus Leut­kirch, für 40 Jah­re Horst Har­ze­net­ter aus Buxheim, für 30 Jah­re Alois Göp­pel aus Fell­heim, He­ri­bert Schür­mann aus Nord­kir­chen, Rai­ner Flaig aus Leut­kirch und Ro­bert Feuch­ten­bei­ner aus Bad Wurzach und für 25 Jah­re Paul Feir­le aus Och­sen­hau­sen, Micha­el Drech­sel aus Ulm, Frank Holl­mann aus Leut­kirch, Franz Rud­hart aus Gott­raz­ho­fen und Man­fred Jeh­le aus Wan­gen.

FO­TO: HEINZ MAUCH

Sie­ger und Wett­be­werbs­lei­tung: Franz Rud­hart, Frank Holl­mann, Theo Ki­bler, Xa­ver Herz, Eu­gen Scheu­er­le, Ralf Ilgner, Tho­mas Wal­ter, Ju­li­an Abe­le und Tim Slomp (von links).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.