In­itia­ti­ve wirbt in Ber­lin

Un­ter­neh­mer kämp­fen für Blei­be­recht von Flücht­lin­gen

Schwaebische Zeitung (Ravensburg / Weingarten) - - ERSTE SEITE -

BER­LIN (sal) - Die Un­ter­neh­mer­initia­ti­ve „Blei­be­recht durch Ar­beit“hat in Ber­lin ih­re Vor­stel­lun­gen zur Aus­ge­stal­tung des Auf­ent­halts­rechts für Flücht­lin­ge prä­sen­tiert. Die In­itia­ti­ve, zu der 120 Un­ter­neh­men zäh­len, schlägt vor, dass Flücht­lin­ge, so­fern sie ei­ne fes­te Stel­le ha­ben und sicht­ba­ren In­te­gra­ti­ons­wil­len zei­gen, ei­ne zwei­jäh­ri­ge Auf­ent­halts­und Ar­beits­er­laub­nis in Deutsch­land er­hal­ten. Nach zwei Jah­ren soll ei­ne Ver­län­ge­rung um wei­te­re drei Jah­re mög­lich sein, wenn sie sich gut in­te­griert ha­ben und ih­re Iden­ti­tät durch die Vor­la­ge ei­nes Pas­ses ge­klärt ist.

„Wir brau­chen Pla­nungs­si­cher­heit“, sag­te Gott­fried Här­le, Braue­rei­be­sit­zer aus Leut­kirch und Mit­be­grün­der der In­itia­ti­ve, am Frei­tag. Die Wirt­schaft brau­che die Flücht­lin­ge, ge­ra­de in Ober­schwa­ben su­che man drin­gend Ar­beits­kräf­te. Die In­itia­ti­ve bot ih­re Mit­hil­fe bei der Aus­ge­stal­tung der ge­setz­li­chen Re­ge­lun­gen an.

FO­TO: AFP

Mah­nun­gen in der Ber­li­ner Sy­nago­ge: Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel am Frei­tag.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.