Af­fen­kno­chen auf Nord­see­grund ge­fun­den

Schwaebische Zeitung (Ravensburg / Weingarten) - - PANORAMA -

WEI­MAR (dpa) - Mehr als 100 000 Jah­re al­te Fos­si­li­en von Ma­ka­ken sind vom Nord­see­bo­den ge­bor­gen wor­den. Wie die Sencken­berg Ge­sell­schaft für Na­tur­for­schung (SGN) mit­teil­te, ist das jüngs­te der Fos­si­li­en, ein Un­ter­kie­fer­frag­ment, zwi­schen 115 000 und 126 000 Jah­re alt. Zu­sätz­lich konn­te das Team meh­re­re Zäh­ne un­ter­su­chen, die noch deut­lich äl­ter sind. Sie ge­hör­ten den An­ga­ben zu­fol­ge Tie­ren, die den noch heu­te am Fel­sen von Gi­bral­tar le­ben­den Ber­be­raf­fen sehr ähn­lich sind.Der Nord­see­bo­den gilt als ei­ne der be­deu­tends­ten Fund­stel­len für die Re­kon­struk­ti­on des Le­bens im eis­zeit­li­chen Eu­ro­pa.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.