„Cow­girls und Cow­boys im Gold­rausch“

Kin­der und Ju­gend­li­che aus der Re­gi­on dür­fen am Pfingst­zelt­la­ger teil­neh­men

Schwaebische Zeitung (Ravensburg / Weingarten) - - TOP-TERMINE -

OBER­SCHWA­BEN (sz) - Das Ju­gend­zelt­la­ger der TG Bi­be­rach und des Turn­gau Ober­schwa­bens, der sich vom Bo­den­see zur Schwä­bi­schen Alb und von der Il­ler bis zum Deg­gen­hau­ser Tal er­streckt, fin­det auch in die­sem Jahr in der zwei­ten Wo­che der Pfingst­fe­ri­en, vom 17. bis 21. Ju­ni, auf dem Grill­platz und Frei­zeit­ge­län­de Ho­hes Haus Bi­be­rach zwi­schen Ber­ger­hau­sen und Win­ter­reu­te statt.

Wie aus der Pres­se­mit­tei­lung her­vor­geht lau­tet das Mot­to des fünf­tä­gi­gen Zelt­la­gers „Cow­girls und Cow­boys im Gold­rausch“. Al­le Kin­der und Ju­gend­li­chen im Al­ter von 7 bis 15 Jah­ren, die sich schon im­mer mal wie im wil­den Wes­ten füh­len woll­ten, sind an­ge­spro­chen.

Die Zelt­la­ger­wo­che bie­tet mit Grup­pen­spie­len, La­ger­feu­er, Las­so schwin­gen, Rät­sel lö­sen, Bas­teln, Sport, Aus­flug, Nacht­wan­de­rung und Frei­zeit in der Na­tur je­de Men­ge Spaß und Ac­tion. Die Teil­neh­mer über­nach­ten in Grup­pen von acht bis zwölf Per­so­nen – nach Al­ter und Ge­schlecht ge­trennt – in Zel­ten und wer­den rund um die Uhr von ei­nem et­wa 35-köp­fi­gen und gut ge­schul­ten eh­ren­amt­li­chen Team be­treut. Das Kü­chen­team kocht vor Ort frisch Früh­stück, Mit­tag­es­sen und Abend­es­sen. Die Kos­ten für das Zelt­la­ger be­tra­gen 80 Eu­ro pro Kind. Für Bi­be­r­a­cher Kin­der er­mä­ßigt sich der Preis durch ei­nen Zu­schuss der Stadt Bi­be­rach auf 60 Eu­ro.

Die An­mel­dung er­folgt bis spä­tes­tens 26. Mai über ein On­li­ne-For­mu­lar auf der Home­page www.ju­gend­zelt­la­ger-bc.de Dort sind auch wei­te­re In­for­ma­tio­nen und der ak­tu­el­le Fly­er zu fin­den. Fra­gen be­ant­wor­ten Pas­cal Bam­mert un­ter der Te­le­fon­num­mer 0157 / 52833153 und To­bi­as Har­deg­ger un­ter der Te­le­fon­num­mer 0174 / 2401794, au­ßer­dem kön­nen E-Mails an ju­gend­zelt­la­[email protected] ge­schickt wer­den. Das eh­ren­amt­li­che Team ist zu­dem noch auf der Su­che nach Ver­stär­kung. In­ter­es­sier­te, die 16 Jah­re oder äl­ter sind und Lust ha­ben, sich eh­ren­amt­lich zu en­ga­gie­ren, sind ein­ge­la­den, sich bei der Zelt­la­ger­lei­tung zu mel­den und beim Vor­be­rei­tungs­tref­fen vor­bei­zu­kom­men.

FO­TO: JU­GEND­ZELT­LA­GER

Die Zelt­la­ger­wo­che bie­tet mit Grup­pen­spie­len, La­ger­feu­er, Las­so schwin­gen, Rät­sel lö­sen, Bas­teln, Sport, Aus­flug, Nacht­wan­de­rung und Frei­zeit in der Na­tur je­de Men­ge Spaß und Ac­tion.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.