AOK zeigt Film zum The­ma De­menz

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SIGMARINGEN -

Die AOK-Selbst­hil­fe­kon­takt­stel­le zeigt ei­nen Do­ku­men­tar­film, der sich mit der De­menz­er­kran­kung Alz­hei­mer be­schäf­tigt. Da­mit soll auf das gro­ße The­ma De­menz auf­merk­sam ge­macht wer­den. „In der AOK-Ki­no­rei­he grei­fen wir das The­ma De­menz und Pfle­ge auf. Wir wol­len auf die Er­kran­kung auf­merk­sam ma­chen und gleich­zei­tig den Be­trof­fe­nen Mut ma­chen, of­fen zu sein und sich Hil­fe zu su­chen“, sagt To­bi­as Nest­le, So­zi­al­päd­ago­ge bei der AOK Bo­den­see-Ober­schwa­ben. „De­menz kommt über­wie­gend im Al­ter vor. Sel­ten sind die Be­trof­fe­nen jün­ger als 60 Jah­re“, so Nest­le. Zum Krank­heits­bild ge­hö­ren Ge­dächt­nis­und Ori­en­tie­rungs­stö­run­Jahr gen, Sprach­stö­run­gen, Stö­run­gen des Denk- und Ur­teils­ver­mö­gens so­wie Ve­rän­de­run­gen der Per­sön­lich­keit. Die­se Stö­run­gen sind bei den Be­trof­fe­nen un­ter­schied­lich stark aus­ge­prägt und neh­men im Ver­lauf der Er­kran­kung zu. Sie ma­chen die Be­wäl­ti­gung des nor­ma­len All­tags­le­bens im­mer schwie­ri­ger. Im Kreis Sig­ma­rin­gen sind im Jahr 2016 rund 300 Men­schen neu an De­menz er­krankt. Da­mit lei­den im Kreis et­wa 1700 Men­schen an De­menz. Mit dem Film „Ver­giss mein nicht“möch­te die AOKSelbst­hil­fe­kon­takt­stel­le auf das The­ma De­menz auf­merk­sam ma­chen. „Ver­giss mein nicht“ist ein deut­scher Do­ku­men­tar­film aus dem 2012. Re­gis­seur Da­vid Sie­veking zeigt die letz­ten Le­bens­jah­re sei­ner ei­ge­nen Mut­ter Gre­tel, die an Alz­hei­mer er­krankt ist. Am Frei­tag, 21. Sep­tem­ber, wird der Film im Kul­tur­zen­trum Lin­se, Lieb­frau­en­stra­ße 58 in Weingarten, ge­zeigt. Am Mon­tag, 24. Sep­tem­ber, läuft der Do­ku­men­tar-Film im Ci­ne-Greth Über­lin­gen, Lan­dungs­platz 14. Und am Di­ens­tag, 25. Sep­tem­ber, gibt es ei­ne Vor­füh­rung im Ki­no Bad Saul­gau, Post­stra­ße 6. Be­ginn ist je­weils um 18 Uhr. In­ter­es­sier­te kön­nen ein­fach zur Film­vor­füh­rung vor­bei ge­hen. Ei­ne An­mel­dung ist nicht er­for­der­lich. AOK-Ver­si­cher­te er­hal­ten er­mä­ßig­te Ein­tritts­prei­se. (sz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.