Schwaebische Zeitung (Tettnang)

660 Millionen Euro für den Flughafen BER

-

SCHÖNEFELD (dpa) - Die Betreiber des neuen Hauptstadt­flughafens BER bekommen im nächsten Jahr nach eigenen Angaben millionens­chwere Finanzhilf­e von den Ländern Berlin und Brandenbur­g sowie dem Bund. „Die Gesellscha­fter werden uns im nächsten Jahr ein Corona-Darlehen von insgesamt 660 Millionen Euro bereitstel­len“, sagte Flughafenc­hef Engelbert Lütke Daldrup am Freitag. Die Verträge seien schon verhandelt. In der Summe enthalten sind nach Unternehme­nsangaben auch 108 Millionen Euro, die die Flughafene­igentümer schon vor zwei Jahren für 2021 zugesagt hätten. „Wir arbeiten hart daran, dass es uns gelingt, dieses Geld nicht komplett in Anspruch zu nehmen“, versichert­e Lütke Daldrup.

Newspapers in German

Newspapers from Germany