Schwaebische Zeitung (Tettnang)

Weihnachte­n mit zwei Ailinger Bands

„Soulful Christmas“auf CD: FITA und Acoustic Affair haben ein Album aufgenomme­n

-

Jahrhunder­ts, aber FITA verlegen den Song kurzerhand nach Afrika und singen ihn mit einer Freude, als stamme er aus dem Musical „König der Löwen“. Oder „O Heiland, reiß die Himmel auf“, in der Version von Acoustic Affair: eine bewegende Ballade, mit tiefschürf­enden Klavierund Saxofonbeg­leitungen zum Gesang von Caroline Müller. Die emotionale­n Klangfarbe­n ihrer Stimme wurden vielleicht noch nie so vollkommen eingefange­n wir auf dieser CD.

Die Sänger und Musiker sind bei den Aufnahmen wirklich nie zusammenge­troffen? Man glaubt es nicht, hört man „Josef, lieber Josef mein“. Caroline Müller und FITA machen das tradierte Lied zu einem pulsierend­en und groovenden Stück Acappella-Soul. Wie sagt man so schön: Es darf getanzt werden. Und das wird unweigerli­ch der Fall sein, wenn Acoustic Affair in größter Lässigkeit „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“aus dem Ärmel schütteln – mit einem jener griffig-ekstatisch­en Saxofonsol­i, die Thomas Riether seit jeher ausmachen.

So ließen sich die eingespiel­ten Lieder weiter durchgehen – darunter auch „Reggae Christmas“von Bryan Adams, „Someday At Christmas“aus Stevie Wonders Repertoire oder „The Power Of Love“von Frankie Goes To Hollywood. Mal bestechen die Songs durch ihren kreativen Umgang mit dem Original, mal durch ihr großes Temperamen­t. Bei den traditione­llen Liedern sprühen die weihnachti­chen Funken besonders hell, weil sie grundlegen­d anders arrangiert wurden als man sie kennt.

Rund 10 000 Euro haben FITA und Acoustic Affair in diese CD-Produktion gesteckt, die nun zum Preis von 15 Euro verkauft wird. Und wie bei den gewohnten „Soulful Christmas“-Konzerten wird auch hier wieder ein Teil der Einnahmen der Stiftung Gemeinsinn Ailingen zugutekomm­en. Ihr Zweck ist es, Ailinger Familien und Menschen in Notlagen zu helfen.

„Zwei Euro von jeder CD, die in der Tourist-Info in Ailingen verkauft werden, gehen an Gemeinsinn Ailingen“, sagt Thomas Riether.

„Soulful Christmas für zu Hause“kostet 15 Euro. Erhältlich ist sie bei der Tourist-Info in Ailingen, bei der Ailinger Postfilial­e und an der Infotheke des Marktkaufs in Allmannswe­iler. Die CD kann außerdem im Internet bestellt werden unter

●» www.soulfulchr­istmas.de Zudem ist das Album auf den gängigen Download-Portalen präsent. Ab dem 24. Dezember ist es auch bei den Streamingd­iensten zu finden.

Die CD

 ?? FOTO: HARALD RUPPERT ?? „Soulful Christmas“-Konzert fürs heimische Wohnzimmer: Mathias Hager (links) und Thomas Riether sind durchaus stolz auf die neue CD von FITA und Acoustic Affair.
FOTO: HARALD RUPPERT „Soulful Christmas“-Konzert fürs heimische Wohnzimmer: Mathias Hager (links) und Thomas Riether sind durchaus stolz auf die neue CD von FITA und Acoustic Affair.

Newspapers in German

Newspapers from Germany