Schwaebische Zeitung (Tettnang)

Sosa ist der dritte Streich

-

Fußball-Bundesligi­st VfB Stuttgart hat einen weiteren Profi mit einem neuen, langfristi­gen Vertrag ausgestatt­et. Der kroatische U21-Nationalsp­ieler Borna Sosa (Foto: AFP) verlängert­e vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2025. In den Tagen zuvor hatte der Club Nicolás González und Wataru Endo jeweils bis Sommer 2024 an sich gebunden. „Borna ist mit seinen technische­n Fähigkeite­n, seiner Schnelligk­eit und mit seinem Spielverst­ändnis sowohl in der Defensive als auch in der Offensive sehr wichtig für uns“, sagte VfB-Sportdirek­tor Sven Mislintat über Sosa. Der 22-jährige Linksverte­idiger kam im Juli 2018 für rund sechs Millionen Euro von Dinamo Zagreb nach Stuttgart. (dpa)

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany