Löf­ven kann in Schwe­den wohl wei­ter re­gie­ren

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

STOCK­HOLM (dpa) - Nach mo­na­te­lan­gen ver­geb­li­chen Ver­su­chen ei­ner Re­gie­rungs­bil­dung in Schwe­den hat der bis­he­ri­ge Re­gie­rungs­chef Ste­fan Löf­ven ei­ne par­la­men­ta­ri­sche Mehr­heit so gut wie si­cher zu­sam­men. Der Vor­stand der bis­her op­po­si­tio­nel­len Zen­trums­par­tei sprach sich am Sams­tag mit 56 zu 2 Stim­men da­für aus, ei­ne Min­der­heits­re­gie­rung un­ter Füh­rung des So­zi­al­de­mo­kra­ten Löf­ven zu un­ter­stüt­zen. Auch der Vor­stand der Li­be­ra­len Par­tei be­schloss am Sonn­tag, sich für Löf­ven aus­zu­spre­chen. Bei­de Par­tei­en wol­len nicht in ei­ne Ko­ali­ti­on ein­tre­ten, ih­re Stim­men wür­den aber rei­chen, um Löf­ven als Chef ei­ner rot-grü­nen Min­der­heits­re­gie­rung zu ei­ner Mehr­heit zu ver­hel­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.