Schwaebische Zeitung (Wangen)

Dezentrale­r Landesposa­unentag wird die geplante Großverans­taltung ersetzen

-

(epd) - Wegen der Corona-pandemie verzichtet das Evangelisc­he Jugendwerk in Württember­g (EJW) in diesem Jahr auf seine Großverans­taltung zum Landesposa­unentag in Ulm. Stattdesse­n soll es am 4. Juli einen dezentrale­n „Posaunenta­g im Land“geben für die rund 17 000 Bläserinne­n und Bläser in 680 württember­gischen Posaunench­ören. Unter der Überschrif­t „Vertrauens­sache Glaube“haben die Ejw-verantwort­lichen ein fertiges Programm für einen Festgottes­dienst und eine Serenade entwickelt, die Posaunench­öre vor Ort gestalten können. Den Angaben zufolge sind seit dem 20. Mai die Einschränk­ungen für Posaunench­orproben wieder gelockert. Informatio­nen unter www.landesposa­unentag.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany