„art­stra­va­gan­za“Chicks on Speed Rec./In­di­go

Siegessaeule - - Musik -

> Man mö­ge sich doch bit­te von dem Ge­dan­ken ver­ab­schie­den, Chicks on Speed aus­schließ­lich als Band zu be­trach­ten, schreibt Tho­mas Pil­grim auf plat­ten­tests.de. Recht hat er, denn Alex und Me­lis­sa ar­bei­te­ten von Be­ginn an als in­ter­dis­zi­pli­nä­res Kunst­pro­jekt. Doch am En­de des Tages bleibt ei­nem nichts an­de­res üb­rig, als auch ihr neu­es Al­bum erst mal in den CD-Play­er zu le­gen und als Mu­sik zu be­trach­ten. Auf die­ser Ebe­ne bie­ten die bei­den Elec­tro­clash-Hüh­ner zwar we­nig Neu­es, lie­fern aber mit „Uto­pia“(fea­turing Yo­ko Ono), dem Eu­ro­tras­hStamp­fer „Art Dump“oder dem pop­pi­gen „Wir sind Da­ten“drei ve­ri­ta­ble Hits. <

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.