Ta­glia­tel­le mit Pilz­su­go

So is(s)t Italien Special Edition - - Gemüsesossen -

• 400 g ge­misch­te Pil­ze nach Wahl • 2 EL na­ti­ves Oli­ven­öl ex­tra • 1 Zwie­bel, ge­schält, ge­wür­felt • 2 Knob­lauch­ze­hen, ge­schält, ge­hackt • 2 Sar­del­len­fi­lets in Öl (Do­se), ab­ge­tropft, ge­hackt • 1 Zweig Ros­ma­rin, Na­deln ge­hackt • 400 g ge­schäl­te To­ma­ten (Do­se) • 400 g Ta­glia­tel­le • 1 Pri­se Zu­cker • Salz und frisch ge­mah­le­ner schwar­zer Pfef­fer

1

Die Pil­ze put­zen und mit ei­nem Kü­chen­pa­pier ab­rei­ben. Nicht wa­schen, da sie sich mit Was­ser vollsau­gen wür­den. Die Pil­ze in mund­ge­rech­te Stü­cke schnei­den.

2Oli­ven­öl in ei­nem Topf er­hit­zen. Pil­ze da­zu­ge­ben und bei mitt­le- rer Hit­ze et­wa 5 Mi­nu­ten an­bra­ten, dann Zwie­bel, Knob­lauch, Sar­del­len und Ros­ma­rin zu­ge­ben. Kurz mit­bra­ten, dann die To­ma­ten zu­ge­ben. Wei­te­re 10 Mi­nu­ten kö­cheln las­sen.

3 4In­zwi­schen die Ta­glia­tel­le nach Pa­ckungs­an­ga­be al den­te ga­ren.

Den Pilz­su­go mit Zu­cker, Salz und Pfef­fer ab­schme­cken und mit der Pas­ta ser­vie­ren.

FÜR 4 PER­SO­NEN ZUBEREITUNGSZEIT

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.