Mohn­pra­li­nen mit Schuss

So is(s)t Italien Special Edition - - Inhalt -

• 50 g Sah­ne • 50 g But­ter • 300 g wei­ße Ku­ver­tü­re, fein ge­hackt • 70 g ge­mah­le­ner Mohn • 3–4 EL Kirsch­was­ser • 50 wei­ße Pra­li­nen­halb­scha­len

1

Die Sah­ne in ei­nem Topf zum Ko­chen brin­gen, dann vom Herd neh­men und die But­ter un­ter­rüh­ren. So­bald die Mas­se glatt ist, 200 g Ku­ver­tü­re da­zu­ge­ben und un­ter Rüh­ren schmel­zen las­sen.

2

Den Mohn und das Kirsch­was­ser sorg­fäl­tig un­ter die Mas­se rüh­ren, die­se an­schlie­ßend ab­küh­len las­sen.

3

Die Mohn­mas­se mit­hil­fe ei­nes Spritz­beu­tels in die Pra­li­nen- hohl­kör­per fül­len. Im Kühl­schrank in ca. 3 St­un­den aus­här­ten las­sen.

4

Die üb­ri­ge wei­ße Ku­ver­tü­re er­wär­men, in ei­nen klei­nen Spritz­beu­tel fül­len und die ge­füll­ten Pra­li­nen­scha­len da­mit schlie­ßen, dann er­neut kalt stel­len.

5

Die fer­ti­gen­pra­li­nen bis zum Ge­nie­ßen im Kühl­schrank auf­be­wah­ren, dann ser­vie­ren.

2 ST­UN­DEN

ZUBEREITUNGSZEIT zzgl. 3 St­un­den Kühl­zeit

FÜR 50 STÜCK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.