Pro­fi­te­ro­les mit Thun­fi­schund Gor­gon­zola­fül­lung

Pro­fi­te­ro­les con ri­pi­e­no di ton­no e gor­gon­zo­la

So is(s)t Italien - - CETTINAS WELT -

70 MI­NU­TEN ZUBEREITUNGSZEIT ♥ FÜR 30 STÜCK

FÜR DEN TEIG

• 30 g But­ter

• 1 Pri­se Salz

• 60 g Mehl

• 1 Ei

FÜR DIE THUNFISCHFÜLLUNG

• 1 EL Ka­pern (Glas)

• 100 g Thun­fisch in Oli­ven­öl (Do­se)

• 1 TL Bio-Zi­tro­nen­saft

• 2 EL Mayon­nai­se

• Salz und frisch ge­mah­le­ner schwar­zer Pfef­fer

FÜR DIE GOR­GON­ZOLA­FÜL­LUNG

• 40 g Gor­gon­zo­la

• 50 g Dop­pel­rahm­frisch­kä­se

• 1/2 TL ro­sa Pfef­fer­bee­ren

1

Den Back­ofen auf 190 °C Ober-/Un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Ein Back­blech mit Back­pa­pier be­le­gen. Für den Brand­teig 125 ml Was­ser mit But­ter und Salz in ei­nem Topf auf­ko­chen. Dann vom Herd neh­men. Das Mehl auf ein­mal in die hei­ße Flüs­sig­keit ge­ben, mit ei­nem Holz­löf­fel kräf­tig ein­rüh­ren. Die Mi­schung wie­der auf den Herd stel­len und un­ter stän­di­gem Rüh­ren er­hit­zen, bis der Teig sich als Kloß vom Topf löst und sich auf dem Topf­bo­den ei­ne wei­ße Schicht ge­bil­det hat.

2

Den Teig­kloß in ei­ne Schüs­sel ge­ben und kurz ab­küh­len las­sen. Das Ei un­ter­rüh­ren, bis ei­ne glat­te Mas­se ent­stan­den ist. Den Brand­teig in ei­nen Spritz­beu­tel mit klei­ner Loch­tül­le ge­ben und mit et­was Ab­stand 30 klei­ne Teig­por­tio­nen auf das vor­be­rei­te­te Back­blech sprit­zen. In 18–20 Mi­nu­ten im Ofen gold­gelb ba­cken, den Ofen wäh­rend der Back­zeit nicht öff­nen. Die Pro­fi­te­ro­les noch heiß mit ei­ner Sche­re waa­ge­recht hal­bie­ren, um sie nach dem Aus­küh­len be­fül­len zu kön­nen. Auf ei­nem Ku­chen­git­ter aus­küh­len las­sen.

3

Für die Thunfischfüllung Ka­pern und Thun­fisch ab­trop­fen las­sen. Die Ka­pern grob ha­cken. Den Thun­fisch mit Zi­tro­nen­saft und Mayon­nai­se grob pü­rie­ren. Die Cre­me mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken, dann die ge­hack­ten Ka­pern un­ter­rüh­ren. 4

Für die Gor­gon­zola­fül­lung den Gor­gon­zo­la mit Frisch­kä­se pü­rie­ren. Die Pfef­fer­bee­ren grob zer­sto­ßen und zur Cre­me ge­ben.

5

Ei­ne Hälf­te der Wind­beu­tel mit der Thun­fisch­creme, die an­de­re Hälf­te mit der Gor­gon­zo­la­creme fül­len. Da­für die Cre­mes por­ti­ons­wei­se in ei­nen Spritz­beu­tel mit klei­ner Stern­tül­le fül­len und auf die Bö­den sprit­zen. Dann die De­ckel dar­auf­set­zen und die Pro­fi­te­ro­les ser­vie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.