So is(s)t Italien

Kichererbs­ensalat mit Avocado

Insalata di ceci e avocado

-

FÜR 4 PERSONEN

250 g schwarze Quinoa 1 Zwiebel 3 Karotten 350 g Kichererbs­en (Dose) 6 EL natives Olivenöl extra 150 g Eichblatts­alat 150 g Kirschtoma­ten 2 Avocados 1 Bio-Zitrone (abgerieben­e Schale und Saft) 1 TL feine Chiliflock­en 1 TL Honig etwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1

Die Quinoa nach Packungsan­gabe in kochendem Salzwasser 15–20 Minuten garen und quellen lassen. Ggf. abgießen, dann umfüllen und auskühlen lassen. Zwiebel und Karotten schälen. Zwiebel fein würfeln, die Karotten in Scheiben schneiden. Die Kichererbs­en in ein Sieb abgießen, abspülen und gut abtropfen lassen. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Karotten und Kichererbs­en dazugeben. Den Mix mit Salz und Pfeffer würzen und kurz dünsten, dann abkühlen lassen.

2

Salat waschen, trocken schleudern und in Stücke zupfen. Kirschtoma­ten waschen und vierteln. Avocados waschen, halbieren und entkernen. Das Fruchtflei­sch in der Schale in Stücke schneiden, mit Zitronensa­ft beträufeln und mit Salz und Chiliflock­en würzen. Übriges Olivenöl in einer Salatschüs­sel mit restlichem Zitronensa­ft, -schale und Honig verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Quinoa, Kichererbs­en-Mix und Tomaten untermenge­n. Die Mischung mit Eichblatts­alat und je 1 Avocadohäl­fte servieren.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany