So is(s)t Italien

EINKAUF UND LAGERUNG

-

Frischen Rhabarber erkennen Sie an seinen stabilen und leicht glänzenden Stangen. Ähnlich wie beim Spargel sollten die Enden saftig und auf keinen Fall trocken erscheinen. Auch bei der Lagerung des Frühlingsg­emüses können Sie sich am Spargel orientiere­n: Wickeln Sie die Stangen in ein leicht feuchtes Küchentuch ein und legen Sie es ins Gemüsefach Ihres Kühlschran­ks. Roh oder bereits geschält und geschnitte­n können Sie Rhabarber auch einfrieren. Oder Sie verarbeite­n ihn direkt zu Kompott oder Rhabarbers­irup weiter.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany